Freital bekommt eine neue Außenstelle des BSI. Die Aufgabe des Amtes besteht darin, die Cyber-Sicherheit im Zeitalter der Digitalisierung zu gewährleisten.

Freital als Standort ist dafür ideal, weil er sich nur wenige Kilometer von Dresden und damit einem der wichtigsten Halbleiterstandorte in Europa entfernt befindet. Das BSI will sich in Freital unter anderem mit der 5-G-Technologie befassen, zu der es auch an der TU Dresden einen Forschungsschwerpunkt gibt.

Ich kämpfe für Freitals neue starke Mitte. 200 Arbeitsplätze werden folgen.

Leave a Reply